Alle Artikel in: Software

Anwendungen und Programme für den täglichen Gebrauch

Firefox-Addon Aardvark

Die Firefox-Erweiterung Aardvark bietet für Webentwickler keinen riesigen Funktionsumfang wie die Web Developer Toolbar oder Firebug, eine Installation lohnt sich trotzdem: Mit Aardvark kann man einzelne Elemente des Dokumentes auswählen und verschwinden lassen oder breiter darstellen und eine Webseite bereinigt ausdrucken. Eine deutsche Zusammenfassung biete die bekannte Seite erweiterungen.de. Wer die deutsche Version inkl. deustcher […]

IE7-Tipps

Wie heute in der Technikwürze erwähnt, bietet Heiko eine nette Linkliste zu IE7-Informationen: „IE 7 und Cascading Style Sheets“. Auch funktionstüchtige Standalones der älternen IE-Versionen sind jetzt umso nützlicher: „Taming Your Multiple IE Standalones“. Nachzutragen wäre da nur noch der zweiteilige Artikel von Simon Griffin auf Vitamin: „Internet Explorer 7: Were you ready?“und „Wake up […]

Auch hier spukt es

Gerrit hat Geister gesehen – und auch hier erbittet der Geist Einlass. Aus irgendeinem Grund sträubt sich mein Inneres, den Geist gewähren zu lassen. Aber noch halte ich ihn mit Zaubersprüchen (wie „Dieses Update ablehnen!“) und Fratzenmasken in Schach — aber ich weiß nicht, wie lange noch… Ich werde mir noch Stechpalmenzweige über den Kamin […]

Test: Aptana, The Web IDE

Und noch ein Test – auf der Suche nach dem perfekten Editor machte die unter der Open-Source erhältliche Entwicklungsumgebung Aptana eine guten Eindruck. Nach einigen wenigen Tests mit Expression Webdesigner habe ich mich in mein Ultraedit zurückgezogen bzw. Notepad benutzt. Vor Aptana, das auf dem Eclipse-Framework basiert, hatte ich etwes Angst: Zu umfangreich erschien mir […]

Windows Live Writer Beta

Dieser Post wurde mit dem Bloggertool Live Writer von Microsoft erstellt. Ich teste hier einfach mal die verschiedenen Möglichkeiten des Programms. Die Beta-Version des Windows Live Writer erhält man kostelos unter Windows Live Spaces, die eine Einführung mit Screenshots anbieten. Das angenehme am Desktop-Publishing-Programm ist die Nutzbarkeit für verschiedene Blogplattformen; während der Installation gibt man […]

Expression Web Designer getestet

Auch ich habe mir die Beta- und CTP-Version des Microsoft Expression Web Designer heruntergeladen und installiert. Eine Einleitung in den Frontpage-Nachfolger gibt Rachel Andrew, Mitglied des Web Standards Projects, auf Vitamin. Meine Eindrücke Auf den ersten Blick macht die Anwendung einen soliden Eindruck: Das Programm lädt sehr schnell und bietet die gewohnten Ansichten Design, Design/Code […]

Flock Review

Ich habe mir die neueste Version des Flock Browsers, 0.7 Beta, installiert und bin begeistert. Ohne große Anpassungen, Plugins oder komplizierte Einstellungsmenüs kann ich auf meine Blogs zugreifen und in ihnen schreiben, Bilder in Flickr einstellen, RSS-Feeds lesen und vieles vieles mehr. Flock scheint den Kinderschuhen entwachsen zu sein. Der Browser ist schnell und bietet […]

FeedReader 3.0

Im Zuge der Neuinstallation meines System habe ich auch endlich den FeedReader aktualisiert. Die aktuellste Version des kostenlosen FeedReader ist die 3.01, hier erhältlich. Obwohl ich die einfache Struktur meines Feedreaders schon immer mochte und daher auch alle anderen Programme abgelehnt habe, bin ich vom neuen Aufbau der Version 3 begeistert.

Das Design ist stimmig, modern und angenehm. Keine überflüssigen Spielereien oder Icons. Die Feeds werden nun schöner dargestellt, zum Einsatz kommt ebenso das bekannte RSS-Icon.

Previews der Microsoft Expression Familie

Microsoft hat Previews, sogenannte Community Technology Previews (CTP), der neuen Expression-Produktfamilie veröffentlicht, die nur auf Englisch erhältlich sind und sich in einem frühen Beta-Status befinden. Für Interface-, Grafik- und Webdesigner sollen die Programme einfachere Handhabung und bessere Ergebnisse bieten. Webdesigner könnten mit dem Expression Web Designer (EWD) standardkonforme XHTML/CSS-Webseiten erstellen, die plattformunabhängig sind (Ist man […]