Alle Artikel in: Netzfischerei

Fundstücke aus dem Web

Start with words

Weil man es immer wieder vergisst: Das Web ist in erster Linie Text. Inhalt. Kommunikation. At its heart, web design should be about words. Words don’t come after the design is done. Words are the beginning, the core, the focus. Start with words. Words von Justin Jackson

Der LVB-Relaunch und die unendliche Kritik

Seit Dienstag dreht sich bei den Leipziger Twitterern und Bloggern nur noch um eines: den Relaunch der Website der Leipziger Verkehrsbetriebe, zu finden unter http://www.lvb.de/. Und hier hagelt es beinahe ausnahmslos Kritik. Nicht nur zum Design sondern auch zur mangelhaften technischen Umsetzung, den fehlenden Inhalten der alten Website, zu neuen Funktionen, die nur mit Javascript […]

Die aktuelle Lage im Web

Nicht nur in der realen Welt auch im Internet gibt es immer wieder schlechte Nachrichten, die uns, den Webworkern, und den Nutzern das Leben schwer machen. So zeigte sich Microsoft erneut uneinsichtig und lässt Word als Rendering-Engine in Outlok 2010 auf die Menschheit los. fixoutlook.org will das ändern und fordert zum Protest ber Twitter auf. […]

Grimassenbrowsen

Und für den Spott im Büro ist ebenfalls gesorgt: Introducing Opera Face Gestures. Nur wie steuert man das Ding bei Gesichtslähmung? Aber spätestens hier, entlarvt man den Spaß: Adult Web sites Users visiting Web sites that contain adult content sometimes make unconscious facial expressions. If Opera keeps opening Speed Dial and Zooming In and Out, […]

Google.com-Suche mit mehr Nutzergewicht

Wenn man mal wieder die englsche Googglesuche bemüht, kommt man in den Genuss netter Funktionen: Kleine graue Icons rund um die Ergebnisse geben dem US-Nutzwr die Möglichkeit, selbst Einfluss auf die (Ge-)Wichtigkeit zu nehmen. „Promote“, „Delete“ und „Comment“ nennen sie sich, im Google Blog schon im November erklärt.

Ein Schritt zurück: 1&1-Relaunch

Nun gehöre ich nicht zu den regelmäßigen 1&1-Besuchern, aber die neue Startseite hat selbst bei mir mehr als ein wenig Verwirrung gestiftet: Zuviel Verwirrung. Wo bitte schön finde ich jetzt Hostingangebote außer diese „Branchen-Homepage“? Und viel wichtiger: Wo ist die Navigation?

Flickr-Bilderarchiv der Library of Congress

Dass die Amerikaner uns gerade im Bereich Internetnutzung einiges voraus haben, ist bekannt. Und einige kennen sicher auch die Library of Congress, das (inoffizielle) Nationalarchiv für allerhand: Literatur, fotografische und akustische Zeitzeugen, Briefe, Karten, Filme, etc. Insgesamt 134 Millionen Exemplare davon in Bücherregalen, die zusammen genommen etwa 530 Meilen lang sind. Und damit wahrscheinlich die […]

CSS-Wunschliste

Eine nette Idee ist die My CSS Wishlist von David Walsh. Welche Eigenschaften könnten zukünftige CSS-Versionen enthalten, um uns das Leben und das Entwickeln von Webseiten zu erleichtern? Meinen Favoriten sind Variablen und die beiden Möglichkeiten, eigene Fonts durch Import (in ALA 244 adressiert) und multiple Hintergrundbilder (bereits hier für CSS3 beschrieben und derzeit nur […]