Alle Artikel in: Journal

Artikelsammlung zum verschiedenen Themen: Webstandards, Podcasting, Netzkultur

cne _LOG 2014

Endlich habe ich Zeit gefunden, mich um liegengelassene Dinge zu kümmern: Meinen Blog. Da meine Zeit nur begrenzt ist (worüber ich natürlich froh bin), musste ich lange Zeit mit dem Kompromiss der Mittelmäßigkeit leben. Gestern habe ich dank Ellen und Manuel von Elmastudio ein wundervolles Theme gefunden, was genau meinen Wünschen entspricht: ZUKI. Ich hatte […]

80/20-Regel – Mein Fokus

Thorsten Wilhelm befasst sich im usabilityblog.de mit der 80/20 Regel… oder wie man sich auf das Wesentliche fokussiert! und fragt die Leser: Wie kann man einschätzen, welche 20% die entscheidenden sind? Oder anders: Wie geht ihr vor, um die wesentlichen 20% zu identifizieren? Die Antwort darauf ist nicht ganz einfach (und umfangreich, deswegen hier im […]

Aller Anfang ist schwer – Linkssammlung Designtipps

Nach langer Abstinenz, habe ich es endlich geschafft und meinem Blog ein neues Kleidchen angezogen. Und gleich eine Menge Themen und Quellen anzubieten, die mich täglich beschäftigen. Daher möchte ich euch an einigen alltäglichen Weisheiten teilhaben lassen, die mir das Leben und die Arbeit erheblich erleichtern. Viele Tipps stammen aus dem Bereich des Designprozesses. Effektives […]

Spezifität oder Spezifizität?

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Heißt es denn nun Spezifität oder Spezifizität? Spezifität. Im Englischen gibt es specificity, Genauigkeit, Exaktheitsquote oder Ausprägung. Es wird oft argumentiert, dass die korrekte Übersetzung des Wortes specificity eben jene Spezifizität wäre, denn electricity würde ja auch mit Elektrizität übersetzt. -icity demnach also -izität. Falsch! Eben genau diese Eins-zu-Eins-Übersetzung funktioniert hier […]

Verfehlte Benutzerführung

Dies ist lediglich eine kleine Liste an alltäglichen Problemen, die uns im Web über den Web laufen bzw. ein Weiterkommen unnötig schwermachen. Statt „verfehlter Benutzerführung“ könnte man diese Aufzählung auch „(Benutzer-)Irreführung“ nennen. Die Benennung eines Shortcuts im Startmenü mit „Registrieren & Deinstallieren“. Geht denn beides gleichzeitig frage ich mich. Ein breites Formular mit dem Absenden-Button […]

Auch die Stimme muss gepflegt werden

Unsere Stimme ist vielen Belastungen ausgesetzt. Gerade in Sprechberufen treten häufig Beschwerden auf. Da wir unsere Stimme aber täglich brauchen und gebrauchen, sollten wir unsere Stimme pflegen. Hier ein paar wesentliche Grundregeln der Stimmhygiene. Wie schütze ich meine Stimme? gesunder Lebensstil (Ernährung, Sport; nicht rauchen; keinen Kaffee, schwarzen Tee oder Milch/-produkte, Schokolade, Nüsse, Zitrusfrüchte an […]

Warum ist unsere Stimme so wichtig?

Der Klang der Stimme erzeugt unbewusst einen ersten Eindruck auf andere. Die Stimme kann flüstern, krächzen, brummen, brüllen. Sie kann monoton und flach klingen oder mit Resonanz und Volumen schwingen. Ihr Klang ist weit mehr als ein Zusammenwirken von Lippen, Zunge und Kehlkopf.

Wir bewerten Menschen oft nach dem Klang ihrer Stimme:

Sprechtraining – Teil 4: Ausspracheregeln

Die deutsche Sprache besitz natürlich wie jede andere Sprache Regeln für die Aussprache. Damit nicht alle die Hände über dem Kopf zusammenschlagen aus Angst vor einem riesigen Regelwerk, habe ich die wichtigsten hier zusammengefasst. Jeder, der mit seiner Stimme an die Öffentlichkeit tritt, sollte diese Regeln also befolgen. Diese Regeln orientierten sich früher an der […]

Sprechtraining – Teil 3: Angewandtes Sprechen

Nach den praktischen Übungsteilen #1 und #2 möchte ich mich den theoretischen Grundlagen des Ausdrucks widmen. Wir erleben täglich verschiedene Redesituation: Im Beruf, am Telefon, mit Freunden, in Diskussionen, das Vorlesen der Gute-Nacht-Geschichte, bei Vorträgen vor Publikum oder eben bei der Aufnahme eines Podcastes. Immer wollen wir Inhalte und Bedeutungen vermitteln. Ein Sprecher, der sich […]