Wordpress

WordPress: Du hast nicht ausreichend Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen.

Oftmals ändert man bei einem WordPress-Umzug das Datenbank-Präfix, z.B. von oldwp_ auf newwp_. Dann allerdings bekommt man folgende Fehlermeldung beim Einloggen: „Du hast nicht ausreichend Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen.“

Abhilfe schafft da ein Update einiger Optionen direkt in der Datenbank, denn das Attribut meta_key (in der newwp_usermeta) bzw. option_name (in der newwp_options) enthielten Werte die noch mit dem alten Tabellen-Präfix bestückt waren.

Vorgehensweise

Nach dem Sichern der Datenbank — etwas das man bei Arbeiten direkt an der Datenbank immer beherzigen sollte — kann man mit Hilfe der zwei folgenden Abfragen die betroffenen Werte schnell herausfiltern:

SELECT * FROM newwp_options WHERE option_name LIKE 'oldwp_%';

bzw.

SELECT * FROM newwp_usermeta WHERE meta_key LIKE 'oldwp_%';

Diese können nun händisch angepasst werden, d.h jedes Vorkommen des Präfix oldwp_ wird in das neue newwp_ geändert.

Oder als Alternative kann man, etwas komfortabler, die folgende Suchen-Ersetzen-Abfrage verwenden und die Werte gleich ersetzen.

UPDATE newwp_options SET option_name = REPLACE(option_name, 'oldwp_', 'newwp_');

bzw.

UPDATE newwp_usermeta SET meta_key = REPLACE(meta_key, 'oldwp_', 'newwp_');

Nach dem Update klappt es dann auch wieder mit dem Einloggen in WordPress.

Via

Kategorie: Wordpress

von

Hallo, ich bin Nadja und arbeite als Webdesignerin in Berlin. Seit den 2000er-Jahren ist das Internet mein berufliches Zuhause, hier im cne _LOG schreibe ich erst seit Anfang 2006 zu den Themen Webdesign, Webstandards und vor allem auch Wordpress.

3 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.