Alltag

Wie hättenses denn gern?

Erst ist es zu breit, dann zu blau und dann zu wenig wie vorher?

Am Ende ist es nur eins: Tot verbessert.

Wenn man jeden kleinen Fehler (in den Augen des Kunden) verbessern will, landet man letztendlich bei einem Design, das man so niemals entwerfen wollte. Mehrere Tagesmärsche entfernt von Erfahrungen, dem Wissen über Ziele, Besucher und Inhalte und gutem Geschmack.

Schade. Oder liegt die Schuld gar bei mir?

Kategorie: Alltag

von

Hallo, ich bin Nadja und arbeite als Webdesignerin in Berlin. Seit den 2000er-Jahren ist das Internet mein berufliches Zuhause, hier im cne _LOG schreibe ich erst seit Anfang 2006 zu den Themen Webdesign, Webstandards und vor allem auch Wordpress.

5 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.