Monate: Juli 2007

Web2.0 für Jedermann

Heute ist nichts leichter als die eigene Web2.0-Seite, ‚tschuldigung Web2.0-App. Wer nochmal kleine Tipps benötigt, besuche bitte „12 ways to turn your Web 1.0 site into a Web 2.0 site“

YSlow

Eine Erweiterung für Firebug (für den Firefox): YSlow, das Webseiten untersucht und Optimierungstipps gibt.

WYMeditor

Ein WYSIWYM-Editor also „Was du siehst ist was du meinst“-Editor ist der WYMeditor. Ein webbasierter Texteditor für CMS oder Blogsystem, in dem endlich semantisches Markup zum Einsatz kommt und der wie andere Editoren per JavaScript eingebunden wird.

Apple-Verpackungsklon

Seagate springt auf den Zug auf und beschränkt sich bei der Produktverpackung auf das Nötigste. Und tatsächlich, nach 1:36 steht die externe Festplatte auf meinem Tisch. Den Nutzer, mich, freuts.

Gib CO2NTRA

Gegen globale Erwärmung richtet sich das Projekt gaia: With this suite, we want to raise awareness for the issue and remind users of nature and its beauty. To remind you of shutting down your computer at night if you don´t need it. To turn your gadgets off instead of having them on standby. With this […]

Chancen aufgreifen – Webdesign für Rechtsanwälte

Worten muss man Taten folgen lassen, sagt man. Nun gut. Da meine Zeit begrenzt ist, versuche ich es mit einer kleinen Liste, die es jedem Anwalt, jeder Kanzlei, jedem Unternehmer leichter machen kann, eine gute/ansprechende, zeitgemäße/benutzbare Website zu erhalten.
Da nur die wenigsten Anwälte selbst eine Website erstellen, kann diese Liste auch im Austausch mit dem Webdesigner/der Agentur von Nutzen sein.

Aber wozu eine Website? Und wie setzt man seine Wünsche um?

IKEA baut um

Ein Online-Besuch bei IKEA ist derzeit nicht möglich. Aber glücklicherweise hilft Google aus und schickt mich promt auf die gesuchte Produktseite. In neuem Design. Hier eine kleine Vorschau: Übersichtlicher. Zeitgemäßer. Schick.

Verpasste Chancen

Warum stammen die Webseiten von Rechtsanwälten zu einem Großteil aus dem letzten Jahrtausend? Content is King könnte man jetzt argumentieren. Schließlich gehts es meist um reine Informationsvermittlung. Nichts da. Comic Sans und blinkende GIFs gibt es auch auf diesen Seiten – und all zu oft verbunden mit einem heillosen Durcheinander des sicher vorhandenen Wissens. Immerhin […]

Echte Html-Helferlein

Im Smashing Magazine verbergen sich in all dem Linkgewust auch kleine Helfer, die ganz nützlich sein können. Andere wiederum sind eher überflüssig oder gar nutzlos. Es kommt zwar selten vor, aber ab und an ist man ohne eigenes Notebook und die geliebten Programme unterwegs (auf Onkel Klausens 60stem), wenn einen der Hilferuf eines redaktionsbedürftigen Kunden […]