Monate: Januar 2007

Vista für Privatanwender und kleine Unternehmen

Seit heute kann man das neueste Windows-Betriebssystem auch als kleiner Anwender erstehen. Das große Aber: Die Preise/Editionen sind mir zu undurchsichtig, die Kinderkrankheiten noch zu offensichtlich und auch der Hunger des Systems zu groß. Warten wir also auf erste zuverlässige Testberichte und schnellere Rechner. Der Support für XP bleibt glücklicherweise noch bis nach 2010 bestehen.

Karma im Keller

Solch ein negatives Karma habe ich auch noch nicht gesehen: -31926.76: Kommentar enthält: 90 verlinkte URLs und 90 unverlinkte URLs: Linkverhältnis: 157 >= Schwellenwert (2). Textlänge ohne URLs: 4439 Zeichen. Spam Karma und Akismet sind eben nicht perfekt. Und wie in jeder Beziehung meist auch unterschiedlicher Meinung.

Wie hättenses denn gern?

Erst ist es zu breit, dann zu blau und dann zu wenig wie vorher? Am Ende ist es nur eins: Tot verbessert. Wenn man jeden kleinen Fehler (in den Augen des Kunden) verbessern will, landet man letztendlich bei einem Design, das man so niemals entwerfen wollte. Mehrere Tagesmärsche entfernt von Erfahrungen, dem Wissen über Ziele, […]

Vorsicht: Frisch gestrichen!

Ich bin ein großer Fan von Whitespace, „simplen“ Designs und einer guten Struktur von Webseiten. Das Zurückgreifen auf Farben zur optischen Orientierung ist ein bekanntes Gestaltungsmittel. Doch immer wieder bin ich erstaunt, wie viele Webseiten dabei zu viele Farben nutzen. Eine harmonische Gestaltung ist nicht nur angenehmer für die ästhetische Wirkung auf den Besucher und […]

Iconifiziert: Textlinks, CSS und Bildchen

Der CSS-Guy hat uns vor einiger Zeit gezeigt, wie man mit ein wenig CSS verschiedene Links unterscheidbar machen kann. In einer Erweiterung seiner Technik nutzt er JavaScript zur automatischen Erkennung des Favicons. Poolie Studios (Alexander Kaiser) hat die erste Idee aufgegriffen und für die üblichen Verdächtigen eine kleine Sammlung erstellt: Iconize Textlinks with CSS. Das […]

Wie im richtigen Leben: Desktops

Ein nicht aufgeräumter Schreibtisch ist vielleicht ein Zeichen für besonders viel Kreativität? Zumeist belibt für Ordnung keine Zeit. Und auch das virtuelle Desktop ist schnell ähnlich zugemüllt. Oder es ist an einem sehr künstlichen Raster ausgerichtet (v.a. beim PC) oder gar nach Namen sortiert. Auf diese Idee würde man im Arbeitsalltag ganz sicher nicht kommen! […]

Warum HTML5, wenn wir doch XHTML2 haben?

Andrea Gandino stellt sich genau diese Frage: Wozu in aller Welt brauchen wir eine Weiterenwicklung von HTML, wo wie doch XHTML haben? But, to cut it very short, XHTML is the current standard, end of story. Under this perspective, the sense of starting to work again on HTML and, above all, doing it founding from […]

Manche lernen nicht dazu

Eine Weiterenticklung sollte eigentlich immer ein Schritt nach vorn sein – nicht zur?ck. Microsoft, genauer das Office-Team, nimmt das nicht so genau: Die Unterst?tzung von HTML- und CSS-Emails im Office-Email-Client Outlook 2007 basiert auf der Standardunterst?tzung von Word 2007. Und das ist genau gesagt: Keine. Campaign Monitor fasst das Ganze gut zusammen. Wei? noch jemand, […]

Vergessenes Google

Google.de hatte in der letzten Nacht kurzzeitig einen neuen Besitzer. Entweder versuchte Jemand, die sich die Domain unter den Nagel zu reißen oder (eher unwahrscheinlich) der Zuständige bei Google hatte einfach vergessen, die Domain zu erneuern. Wie auch immer, vergessen wurde in jedem Fall etwas: Die Prüfung.